Facebook Twitter gplus

Depotvergleich | Online Depots im Vergleich | Bei unserem Depotvergleich finden Sie die Konditionen einiger Online Broker und können mit dem Depotrechner einen kostenlosen Depot vergleich durchführen.

Anzeige

  • Festgeldrechner
    Festgeldkontogebühren berrechnen objektiv unabhängig kostenlos
    Anlagebetrag in € Anlagedauer
Rang Anbieter Festgeldkonto Zinssatz Zinsertrag Sicherung zum Antrag
1 Bulgarian American Credit Bank
Festgeld
1,26% 252,00 € 100% weiter
2 Novo Banco
Festgeld
1,25% 250,00 € 100% weiter
3 Banco Portugues de Gestao
Flexgeld
1,20% 240,00 € 100% weiter
4 Haitong Bank
Festgeld
1,20% 240,00 € 100% weiter
5 Alpha Bank Romania
Festgeld
1,20% 240,00 € 100% weiter
6 Expobank
Festgeld
1,15% 230,00 € 100% weiter
7 Podravska banka
Festgeld
1,15% 230,00 € 100% weiter
8 Baltic International Bank
Festgeld
1,10% 220,00 € 100% weiter
9 Atombank
Festgeld
1,10% 220,00 € 100% weiter
10 Banco BNI
Festgeld
1,10% 220,00 € 100% weiter
11 Privatbanka
Festgeld
1,00% 200,00 € 100% weiter

Festgeldrechner


Festgeldkonten sind eine der beliebtesten, weil sichersten Anlagen überhaupt. Der Vorteil sind attraktive Zinsen und die in der Regel 100prozentige Absicherung über den Einlagensicherungsfonds. Der Nachteil ist, dass das Geld für die gewählte Laufzeit nicht zur Verfügung steht. Somit sollte der Kunde nicht sein gesamtes zur Verfügung stehendes Geld festlegen, sondern sich ein Mindestmaß an Flexibilität mit einem Tagesgeldkonto erhalten.

Wie findet man den besten Anbieter?

Festgeldkonten werden von vielen Banken angeboten, erst recht, seit es viele Direktbanken gibt. Der Festgeldrechner im Internet kann hier helfen. Der Kunde hat die Möglichkeit den Anlagebetrag einzugeben, sowie die Anlagedauer. Diese kann variieren von einem Monat bis zu 120 Monaten.

Was enthält der Festgeldrechner für Informationen?

Der Kunde erhält die Infos, die er für die Auswahl des besten Angebotes braucht. Diese sind: Wenn man sich auf dessen Seite klickt, findet man noch mehr Informationen, beispielsweise, wie sich die Zinssätze ändern, wenn man eine andere Laufzeit oder einen anderen Anlagebetrag wählt. Geht man beispielsweise von 20.000 Euro für ein Jahr aus, so schwankt der Zinssatz zwischen 3 und 2,1 % zwischen den aufgeführten Anbietern.